Internetportal

Der in das VAS integrierte WebService (Webdienst) ermöglicht die direkte Interaktion mit anderen Anwendungsprogrammen. Die dabei eingesetzten internetbasierten Standardprotokolle gewährleisten eine sichere, plattform- und programmiersprachenunabhängige Kommunikation zwischen den beteiligten Systemen. Der WebService ist Voraussetzung für verschiedene Leistungen:

  • ABO-Online für Endkunden
  • Verkaufssysteme für Online-Ticket
  • Verkaufsplattformen für Agenturen und Kunden
  • Personalisierung von Nutzermedien
  • Anbindung an Fremdsysteme (z. B. KOSE)

Die tiefe Integration des Internetportals in das VAS gewährleistet allen Prozessen direkten Zugriff auf die aktuellen VAS-Daten (z. B. Tarife, Preise, Debitoren usw.).